Willkommen, Gast
Bitte Einloggen oder Registrieren



Es ist der 12.07.20 um 11:43

Silent Hill Wiki | Wir bei YouTube | Unsere Partnerseiten
IndexIndex DisclaimerDisclaimer Kontakt/ContactKontakt/Contact EinloggenEinloggen RegistrierenRegistrieren
Was bietet das Dark Games Forum, das andere Foren nicht bieten?Was bietet das Dark Games Forum, das andere Foren nicht bieten?
« Death Stranding »


   Dark Games Forum - Horror | Grusel | Survival
   Spiele außerhalb des Horrors
   Allgemeines Spiele-Forum

   Death Stranding
« Kein Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 21   Antwort Antworten Thema versenden Thema versenden Druckansicht Druckansicht
   Autor  Thema: Death Stranding  (Gelesen 16957 mal)
Angelas Sister
VIP
Samael höchstpersönlich
  Bayerisches Exil
*****


For me... it is always like this...




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 12613

Status: Single
Angelas_Sister fühlt sich lebensfroh

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Death Stranding  
« Antwort #360 von: 28.06. um 22:22 »
Zitieren Zitieren

Mit Fahrzeugen durch GD-Gebiete ist nicht zu empfehlen... außer, da ist 'ne Straße, dann kann man in der Regel unbehelligt durchbrettern.
 
Was dagegen sehr zu empfehlen ist, ist mit 'nem Truck durch MULE-Gebiete brettern. Die können das Gefährt zwar mit ihren Elektrospeeren zeitweise außer Gefecht setzen, aber sind ziemlich schlecht im Zielen... und man kann sie wunderbar umkegeln, weil sie aus Gründen, die wohl nur Kojima-san versteht, lediglich bewusstlos werden wenn sie von einem tonnenschweren Gefährt eins vor den Latz kriegen. Man muss also keine Angst vor 'nem Voidout haben. :top:

Grafiken für Gäste nicht sichtbar

If you're frightened of dying and you're holding on, you see devils tearing your life away. But if you've made your peace, then the devils are really angels... freeing you from the earth.
Valtiel
Lord Irony
Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 55037
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Death Stranding  
« Antwort #361 von: 29.06. um 01:56 »
Zitieren Zitieren

Ja, nachdem ich jetzt in stundenlanger Arbeit alleine die komplette Straße vom Verteilerzentrum südlich von Lake Knot City bis nach South Knot City erneuert habe und schon -zig Mal hin und her gefahren bin, weiß ich das. GD-Gebiete sind egal, da an der Straße scheinbar nie GDs sind. Und Mules haben mich auch noch nie erwischt. Ich hab aber vorhin auch 'nen bewusstlosen Mule in 'nem Lager überfahren und mich erstmal erschrocken umgedreht, ob der jetzt eine fleischgewordene Bombe ist.
 
Jetzt so mit kompletter Straße macht das Liefern wieder süchtig. Eigentlich wollte ich schon lange pennen gehen. Aber hier noch ein kleiner Auftrag, dort noch eine Lieferung...  Grin . Grade hab ich 'ne 2500 kg-Lieferung gemacht, dafür musste ich fast alles ablegen, damit der Truck nicht überladen ist. Als nächstes mache ich zwei Aufträge auf Zeit zwischen Lake Knot City und South Knot City - mit Straße ein Klacks.
 
Naja, hab ja eh Urlaub.

Links für Gäste nicht sichtbar
Combine
VIP
Rätsellevel-Mittel-Löser
  NRW
*****


<3  Harry & Hermione  <3




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 3197
Combine fühlt sich

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Death Stranding  
« Antwort #362 von: 29.06. um 16:51 »
Zitieren Zitieren

Angelas Sister schrieb (28.06. um 22:22):
Man muss also keine Angst vor 'nem Voidout haben. :top:
Ts,ts,ts ich hebe mal belehrend den Finger, ein Void-out entsteht, wenn

lebende materie auf Antimaterie (welche sich im inneren der großen GDs befinden soll) trifft
Ansonsten würde jedesmal wenn Sam "konventionell" stirbt ebenfalls einen Voidout verursachen
 
@Valtiel: bei der Lieferung

der Bombe
hättest du eine extra zwischensequenz sehen können, wenn du unterwegs in deiner Bude eine Pause eingelegt hast.  Habe ich nicht und mir ist die da entgangen....aber wie soll man auch auf sowas kommen. Soweit ich mich erinnere wird man doch angehalten, das Ding schnell abzuliefern. Ist doch eine "Eilpost".
 
Das war übrigens eine der Stellen bei denen man von der Story her einen Game Over kassiert hätte. Ist mir 3 mal passiert, bis ich begriffen habe, was zu tun ist (beim ersten mal bin ich einfach in South Knot reingelatscht, beim 2. und. 3. mal wollte ich etwas weiter weg die Fracht ablegen). Ich glaube, dass wird einem nicht extra gesagt, oder? (ich glaube nur in besagter zwischensequenz) Warum man

das ding nicht einfach mitten in der Landschaft abstellen und hochgehen lassen kann... Huh das wäre mein erster gedanke gewesen
« Zuletzt bearbeitet: 29.06. um 16:54 von Combine »
Valtiel
Lord Irony
Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 55037
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Death Stranding  
« Antwort #363 von: 29.06. um 17:17 »
Zitieren Zitieren

Na dann ist es ja gut, dass es mir völlig schnurz war, dass das Ding eilt - stand ja kein Zeitlimit da. Ich also schön nochmal gepennt dazwischen, die Zwischensequenz gesehen, das Ding relativ gemütlich im Kratersee versenkt, fertig :ugly: . Ansonsten wäre ich wahrscheinlich auch einfach damit nach South Knot City reingebrettert, auch wenn sich das irgendwie falsch angefühlt hätte.
 
Zum Thema Voidout:


Es entsteht tatsächlich immer ein Voidout inkl. riesen Krater, wenn man stirbt. Das Selbe kann passieren, wenn man zu viele Leute mit tödlichen Waffen "behandelt". Oder es wird zum GD-Gebiet. Zum Glück ist mir beides noch nie passiert, bin noch nie gestorben.

Links für Gäste nicht sichtbar
Angelas Sister
VIP
Samael höchstpersönlich
  Bayerisches Exil
*****


For me... it is always like this...




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 12613

Status: Single
Angelas_Sister fühlt sich lebensfroh

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Death Stranding  
« Antwort #364 von: 29.06. um 19:10 »
Zitieren Zitieren

Combine schrieb (29.06. um 16:51):

Ts,ts,ts ich hebe mal belehrend den Finger, ein Void-out entsteht,

Da gibt's nichts zu belehren, wenn du jemanden tötest und die Leiche nicht rechtzeitig kremierst, gibt's irgendwann einen Voidout. Punkt.  
 


Combine schrieb (29.06. um 16:51):

Warum man

das ding nicht einfach mitten in der Landschaft abstellen und hochgehen lassen kann... Huh das wäre mein erster gedanke gewesen

Weil das die gesamte Umgebung ausgelöscht hätte... inklusive etwaiger Bunker. Der

Teer im Kratersee hat die Explosion stark genug begrenzt, dass nix passiert

« Zuletzt bearbeitet: 29.06. um 19:16 von Angelas Sister »

Grafiken für Gäste nicht sichtbar

If you're frightened of dying and you're holding on, you see devils tearing your life away. But if you've made your peace, then the devils are really angels... freeing you from the earth.
Valtiel
Lord Irony
Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 55037
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Death Stranding  
« Antwort #365 von: 29.06. um 19:35 »
Zitieren Zitieren

Darum zerren einen die Teerfuzzies auch oft ewig weit weg, weil der Krater im Falle des Ablebens sonst spielrelevante Sachen zerstören würde.

Links für Gäste nicht sichtbar
Combine
VIP
Rätsellevel-Mittel-Löser
  NRW
*****


<3  Harry & Hermione  <3




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 3197
Combine fühlt sich

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Death Stranding  
« Antwort #366 von: 29.06. um 22:37 »
Zitieren Zitieren

Angelas Sister schrieb (29.06. um 19:10):
Da gibt's nichts zu belehren, wenn du jemanden tötest und die Leiche nicht rechtzeitig kremierst, gibt's irgendwann einen Voidout. Punkt.
ich dachte, du meintest, dass ein Leeresturz entsteht, wenn man jemanden (tödlich) umfährt. Aber selbst, wenn man jemanden umbringt, so soll wohl sehr viel Zeit vergehen, bis man darauf hingewiesen wird doch endlich die Leiche zu entsorgen. Ein Leeresturz entsteht also eher indirekt durch Sam, da dafür immernoch ein GD notwendig ist.  
 
Zitat:
Weil das die gesamte Umgebung ausgelöscht hätte... inklusive etwaiger Bunker. Der

Teer im Kratersee hat die Explosion stark genug begrenzt, dass nix passiert


Valtiel schrieb (29.06. um 19:35):
Darum zerren einen die Teerfuzzies auch oft ewig weit weg, weil der Krater im Falle des Ablebens sonst spielrelevante Sachen zerstören würde.
schon, aber zum einen sieht man auf der Karte, wo sich Bunker befinden und auch die UCA, bzw. Fragile service sollte alle stützpunkte von überlebenden gespeichert haben, schließlich sind das alles Kunden.
Und zum anderen wären ein paar Leerestürze geographisch gesehen kein Verlust, da man fast überall zu Fuß (einschließlich Klettern) hinkommt.
 
Zwischen

Capital Knot und dem Sützpunkt ganz im Norden, über dem Fluß ist überall leere "nutzlose" Landmasse. Genauso wie im grunde in dem Gebiet zwischen South Knot und dem Verteilerzentrum Nördlich davon. Es gibt zwar vereinzelt kleinere Sützpunkte, aber vor allem die Bergige Küste westlich von South Knot wäre beispielsweise für so ein Ding ein guter Platzierungsort. Von den Bergen ganz zu schweigen

 
 
Valtiel schrieb (29.06. um 17:17):
Zum Thema Voidout:


Es entsteht tatsächlich immer ein Voidout inkl. riesen Krater, wenn man stirbt. Das Selbe kann passieren, wenn man zu viele Leute mit tödlichen Waffen "behandelt". Oder es wird zum GD-Gebiet. Zum Glück ist mir beides noch nie passiert, bin noch nie gestorben.
Hmm, da du häufig gestorben bist (konventionell?) müsstest du eigentlich das Gegenteil erlebt haben.
 
Ein Leeresturz entsteht nur dann, wenn

Sam von einem GD gefressen wird. Bei allen anderen begebenheiten, bei denen seine Lebensleiste auf Null sinkt und er stirbt, landet er in der Fuge, kehrt dann wieder zurück, aber es entsteht kein Krater.

Valtiel
Lord Irony
Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 55037
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Death Stranding  
« Antwort #367 von: 29.06. um 22:50 »
Zitieren Zitieren

Combine schrieb (29.06. um 22:37):
Hmm, da du häufig gestorben bist (konventionell?) müsstest du eigentlich das Gegenteil erlebt haben.

 
Ich bin noch nie gestorben  Tongue .
 
Irgendwie verhalten sich die Leute im Spiel langsam wie in der Realität. Überall müllen sie alles mit ihren scheiß Fahrzeugen zu - mitten auf der Straße, in Bunkereingängen, in den Einfahrten der Städte. Ständig bin ich nur am Abbauen, weil ich sonst nicht hinkomme  Roll Eyes

Links für Gäste nicht sichtbar
Angelas Sister
VIP
Samael höchstpersönlich
  Bayerisches Exil
*****


For me... it is always like this...




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 12613

Status: Single
Angelas_Sister fühlt sich lebensfroh

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Death Stranding  
« Antwort #368 von: 29.06. um 23:27 »
Zitieren Zitieren

Combine schrieb (29.06. um 22:37):

ich dachte, du meintest, dass ein Leeresturz entsteht, wenn man jemanden (tödlich) umfährt. Aber selbst, wenn man jemanden umbringt, so soll wohl sehr viel Zeit vergehen, bis man darauf hingewiesen wird doch endlich die Leiche zu entsorgen. Ein Leeresturz entsteht also eher indirekt durch Sam, da dafür immernoch ein GD notwendig ist.

Man kann niemanden tödlich umfahren, deswegen sagte ich das ja. Die Leute werden nur bewusstlos, wenn man sie umfährt - ergo: kein Leeresturz. Wenn man sie allerdings tötet (= mit Waffen) und nicht rechtzeitig kremiert, verursachen sie einen Leeresturz. Dafür ist auch nichts weiter notwendig. Deswegen weiß ich nicht, was du mit "indirekt durch Sam" meinst. Probier's aus, wenn du's nicht glaubst. Könnte aber sehr langwierig sein, da es wohl ziemlich lange dauert, bis das passiert (vermutlich, um dem Spieler im Falle von sehr vielen Leichen genug Zeit zu geben die alle zu kremieren).
 
Sams Tod verursacht keinen Leeresturz, weil er ein Wiedergänger ist - er landet nur in der Fuge (quasi der Vorstufe zum Tod) und kann von da aus zurückkehren, ohne einen Krater zu verursachen. Anders, wenn ihn ein GD frisst, dann entsteht sehr wohl ein Leeresturz. Auch das kannst du im Spiel ausprobieren. Einfach in den Teer ziehen lassen und dich von dem großen GD fressen lassen.  

Grafiken für Gäste nicht sichtbar

If you're frightened of dying and you're holding on, you see devils tearing your life away. But if you've made your peace, then the devils are really angels... freeing you from the earth.
Valtiel
Lord Irony
Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 55037
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Death Stranding  
« Antwort #369 von: 30.06. um 09:24 »
Zitieren Zitieren

Ich drücke mich immer noch vor dem Berg - hab unten schon fast alle Bunker auf Stufe 5 - "Der Sammler" hat ja mal 'n echt mies versteckten Bunker, vor allem wenn man da noch kein Netz hat und die ganzen Hinweise nicht sieht - danach bringen sie einem auch nix mehr.
 
Ich finde es sehr ärgerlich, dass man nicht seinen voll beladenen Truck in einem Verteilerzentrum in die Garage stellen und sich dann so weit davon entfernen kann wie man will. Wieso haben die sowas nicht eingebaut? Wenn ich da 100 Sachen drauf liegen habe und will mal zwischendrin einen Auftrag zu Fuß machen, muss ich entweder die ganze Ladung manuell in den privaten Spind stopfen und danach wieder rausholen, oder aber das Fahrzeug so weit wie möglich mitnehmen, ungeschützt in der Pampa abstellen und hoffen, dass ich mich nicht zu weit davon entferne und es nicht von Zeitregen zerstört wird.
 
Genauso wenn man das Fahrzeug wechselt. Wieso gibt es keine Option "Lade alles von Fahrzeug A auf Fahrzeug B"? Ja, wenn man beide Fahrzeuge schon draußen hat, kann man sie nah zusammenstellen und dann auf beide zugreifen über's Frachtmenü. Wenn man das neue Fahrzeug aber erst spawnen muss, wird das andere automatisch in die Garage gestellt und seine Ladung abgeladen.

Links für Gäste nicht sichtbar
Valtiel
Lord Irony
Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 55037
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Death Stranding  
« Antwort #370 von: 30.06. um 13:44 »
Zitieren Zitieren

Jetzt häng ich beim Sammler ewig bei 1,9 Sternen fest, obwohl ich ihm vom Arsch der Welt aus 'nem GD-Gebiet Kram beschafft habe. Also im Internet nachgelesen, und angeblich ist das kein Bug, sondern ein Feature - man soll pennen gehen und die Mails lesen. WHAT-THE-FUCK?? Kann einem das Spiel das nicht auf irgend eine Weise zumindest anteasern? Man reißt sich den Arsch für nichts auf  Angry Angry Angry Angry

Links für Gäste nicht sichtbar
Angelas Sister
VIP
Samael höchstpersönlich
  Bayerisches Exil
*****


For me... it is always like this...




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 12613

Status: Single
Angelas_Sister fühlt sich lebensfroh

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Death Stranding  
« Antwort #371 von: 01.07. um 17:53 »
Zitieren Zitieren

Keine Angst, die Likes zählen trotzdem. Wird dann alles aufaddiert, wenn die Sterne wieder leveln. Das mit dem Pennen ist so hundertprozentig eh nicht richtig. Bei mir hat's oft schon gereicht, wenn ich einfach zwischendurch jemand anders beliefert habe, damit er mir 'ne Email schreibt. Mit Schlafen/Warten scheint das nach meiner Erfahrung nichts zu tun zu haben, sondern eher mit Sams Ruhm allgemein. Je mehr du leistet (für andere) desto bekannter wirst du und desto eher bekommen die Prepper Respekt für das was du tust und werden aufgeschlossener gegenüber dem Netzwerk. Dann leveln auch die Sterne wieder.

Grafiken für Gäste nicht sichtbar

If you're frightened of dying and you're holding on, you see devils tearing your life away. But if you've made your peace, then the devils are really angels... freeing you from the earth.
Valtiel
Lord Irony
Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 55037
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Death Stranding  
« Antwort #372 von: 01.07. um 18:37 »
Zitieren Zitieren

Unter'm Strich geht es glaube ich einfach nur um die Mails. Sobald die gelesen sind, klappt's auch wieder mit dem Prepper. Und ich würde nicht sagen, dass das aufaddiert wird, denn ich hab 2 große Lieferungen erstmal ohne Fortschritt abgeliefert, dann nochmal 2 große und bekam nur einen Stern mehr - hätten definitiv mehr sein müssen, wenn der sich die Likes gemerkt hätte.
 
Ich brauch jetzt nur noch die Cosplayerin und den Sammler auf 5 Sterne, dann müsste ich in dem Gebiet alle haben. Bis auf Mount Knot City und dem Weg dorthin. Der Sammler hat immer noch den am miesesten versteckten Bunker von allen. Gestern hab ich nebenbei mit jemand gelabert über PS4 Party und hab um's Verrecken den Abstieg zum Bunker nicht mehr gefunden. Ich glaub, ich bin da 5 Min. drumrumgelaufen. Vorher hat's immer geklappt. So viel zum Mythos Multitasking. Death Stranding ist auch absolut kein Game, bei dem man nebenher labern kann, ich jedenfalls nicht.

Links für Gäste nicht sichtbar
Angelas Sister
VIP
Samael höchstpersönlich
  Bayerisches Exil
*****


For me... it is always like this...




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 12613

Status: Single
Angelas_Sister fühlt sich lebensfroh

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Death Stranding  
« Antwort #373 von: 03.07. um 16:13 »
Zitieren Zitieren

Valtiel schrieb (01.07. um 18:37):
Und ich würde nicht sagen, dass das aufaddiert wird, denn ich hab 2 große Lieferungen erstmal ohne Fortschritt abgeliefert, dann nochmal 2 große und bekam nur einen Stern mehr - hätten definitiv mehr sein müssen, wenn der sich die Likes gemerkt hätte.

Die werden definitiv aufaddiert. Es gibt ohnehin keine Standardmenge die du pro Stern brauchst; das ist sowohl von Einrichtung zu Einrichtung als auch von Stern zu Stern unterschiedlich. Soll heißen:  
1) Für den ersten Stern braucht man weniger Likes als für den zweiten, für den zweiten weniger als für den dritten usw.
2) Für manche Einrichtungen braucht man insgesamt nur 1500 Likes, um auf fünf Sterne zu kommen, für andere braucht man über 6000. Am schlimmsten war da glaube ich Lake Knot City, das ist ein ziemliches Gegrinde, bis man die fünf voll hat.
 
Würde mich gar nicht wundern, wenn es mittlerweile irgendwo online eine Liste gibt, wie viele Likes man bei welcher Einrichtung braucht.

Grafiken für Gäste nicht sichtbar

If you're frightened of dying and you're holding on, you see devils tearing your life away. But if you've made your peace, then the devils are really angels... freeing you from the earth.
Valtiel
Lord Irony
Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 55037
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Death Stranding  
« Antwort #374 von: 03.07. um 16:22 »
Zitieren Zitieren

Schon klar, dass man überall unterschiedlich viele Likes braucht. Aber MEIN Eindruck war eben, dass die Likes nicht korrekt addiert wurden. Von 1,9 auf 3 Sterne braucht man nicht so viele Likes, und ich habe wie gesagt 4 mehr oder weniger aufwändige Lieferungen gemacht, ohne auf 3 Sterne zu kommen, auch als die Likes wieder gezählt wurden. Ich hab ja mittlerweile schon fast alle auf 5 Sterne, da hat man ja ein Gefühl dafür, ob das jetzt korrekt läuft oder nicht.
 
Lake Knot City ist doch eine der einfachsten Locations, um auf 5 Sterne zu kommen, weil direkt an die Straße angebunden. Also das kam mir überhaupt nicht grindig vor. Ging so nebenbei. Die abgelegenen dagegen wie Wetterstation, Zeitregenfarm... die sind deutlich aufwändiger.
 


Auch in diesem Video ist z. B. nicht die Rede davon, dass das Spiel sich die Likes merkt - also woher hast du diese Info?
 
« Zuletzt bearbeitet: 03.07. um 16:34 von Valtiel »

Links für Gäste nicht sichtbar
Valtiel
Lord Irony
Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 55037
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Death Stranding  
« Antwort #375 von: 04.07. um 12:04 »
Zitieren Zitieren

Bin jetzt kurz vor'm Berg bzw. dem restlichen Weg nach Mount Knot City. Bis dahin war's easy, hab einfach wieder die komplette Straße ausgebaut. Aber bis Mount Knot City wäre es Materialverschwendung, da ich noch nicht im chiralen Netzwerk bin.
 
Die Seilrutschen hab ich auch schon paar Mal benutzt, die sind schon sehr nützlich in bergigem Gebiet. Sind die etwa das "Näher dran an Heli, als du denkst"-Werkzeug?

Links für Gäste nicht sichtbar
WHOLE
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


21




Geschlecht:
Beiträge: 34610
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Death Stranding  
« Antwort #376 von: 04.07. um 14:45 »
Zitieren Zitieren

Sie sind.

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
Valtiel
Lord Irony
Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 55037
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Death Stranding  
« Antwort #377 von: 04.07. um 20:23 »
Zitieren Zitieren

Also ich weiß nicht, was ihr habt - ich finde den Berg cool. War zwar bisher nur bei der Robotikerin und dem Arzt, aber viel Schlimmeres kann da ja ansich nicht mehr kommen. Ich mag Schneelandschaften generell. Und als Bayer natürlich auch Berge  Grin

Links für Gäste nicht sichtbar
WHOLE
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


21




Geschlecht:
Beiträge: 34610
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Death Stranding  
« Antwort #378 von: 05.07. um 00:10 »
Zitieren Zitieren

Klar ist‘s da schön, trotzdem schwierig zu erklimmen.

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
Valtiel
Lord Irony
Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 55037
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Death Stranding  
« Antwort #379 von: 05.07. um 00:38 »
Zitieren Zitieren

Finde ich nicht wirklich, ich kraxel überall rauf wie nix, baller 'ne Seilrutsche hin und fertig.
 


Wieso kann man unter manchen Zeitregen-Unterständen eigentlich die Zeit nicht vergehen lassen? Bug? Feature?
« Zuletzt bearbeitet: 05.07. um 00:49 von Valtiel »

Links für Gäste nicht sichtbar
Seiten: 21   Antwort Antworten Thema versenden Thema versenden Druckansicht Druckansicht

« Kein Thema | Nächstes Thema »


Es befinden sich momentan User im Chat (inklusive Privaträume)
 
User im Hauptchat Das Nichts! Exklusiv im DGF! Unfassbar! Noch mehr Nichts!


Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Haftungsausschluss/Disclaimer | Kontakt/Contact
 
Silent Hill ist ein eingetragenes Warenzeichen von Konami Computer Entertainment Japan
www.darkgamesforum.de | www.silenthill-forum.de

Dark Games Forum - Horror | Grusel | Survival » Powered by YaBB!
YaBB Forum Software © 2000-2019. All Rights Reserved.

Layout & Anpassungen 2003 - 2019 Valtiel