Willkommen, Gast
Bitte Einloggen oder Registrieren



Es ist der 23.04.21 um 12:51

Silent Hill Wiki | Wir bei YouTube | Unsere Partnerseiten
IndexIndex DisclaimerDisclaimer Kontakt/ContactKontakt/Contact EinloggenEinloggen RegistrierenRegistrieren
Was bietet das Dark Games Forum, das andere Foren nicht bieten?Was bietet das Dark Games Forum, das andere Foren nicht bieten?
« Amnesia: The Dark Descent »


   Dark Games Forum - Horror | Grusel | Survival
   Horror- und Gruselspiele
   Diverse Horrorspiele
(Forum Moderator: WHOLE)
   Amnesia: The Dark Descent
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 4   Antwort Antworten Thema versenden Thema versenden Druckansicht Druckansicht
   Autor  Thema: Amnesia: The Dark Descent  (Gelesen 71861 mal)
WHOLE
Moderator
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


Yes/No




Geschlecht:
Beiträge: 35005
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Spiele wie Silent Hill (Welche könnt ihr empfehlen)?  
« Antwort #20 von: 07.06.12 um 23:23 »
Zitieren Zitieren

Noch eine Anmerkung: Das Humble Indie Bundle wurde noch nachträglich um drei weitere Spiele ergänzt, auch für die, die es schon gekauft haben, nämlich Braid, Super Meat Boy und ... Lone Survivor.
 
Letzteres ist auch der Hauptgrund, weshalb ich das hier nochmal melde, denn das kommt für mich sehr überraschend und erfreulich. Auf das Spiel war ich nämlich schon länger neugierig, weil es überall hieß, dass sei so sehr gruselig und wäre ein sehr stark an SH angelehntes Spiel.
 
(Ist auch nicht verwunderlich, der Macher hat zuvor das SH2 "DeMake" Soundless Mountain II gemacht, was wohl auch ganz gut ankam.)
 
Auch wenn ich wohl wie ein Werbefuzzi klinge, aber wer jetzt nicht zugreift, ist selber schuld. Grin Gleich mal runterladen. Cheesy
 
Nebenbei bemerkt bekommt man auch noch von den ursprünglichen fünf Spielen die OSTs mit dazu, gerade die von Bastion und von Swords&Sworcery sind echt schön!
« Zuletzt bearbeitet: 07.06.12 um 23:26 von WHOLE »

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
WHOLE
Moderator
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


Yes/No




Geschlecht:
Beiträge: 35005
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Spiele wie Silent Hill (Welche könnt ihr empfehlen)?  
« Antwort #21 von: 08.06.12 um 00:50 »
Zitieren Zitieren

Krass, zumindest der Anfang von Lone Survivor riecht schonmal sehr nach SH ... schon alleine die Musik und der Sound. Grafik ist natürlich kein Vergleich, aber sieht für die "Auflösung" ziemlich stimmig aus. Taschenlampe, Radio ... da hüpft das SH Fanherz. Cheesy Und dann kommt der erste Funkspruch auch noch aus 203 ... na das kann ja was werden. :ugly:
 
Links für Gäste nicht sichtbar die Homepage zum Spiel, falls sich wer 'nen Eindruck verschaffen möchte. (Aber das Bundle gibt's Links für Gäste nicht sichtbar - sehe gerade, dass man Lone Survivor aber nur bekommt, wenn man mehr als den Durchschnitt - im Moment bei 8.01$ - zahlt.)
« Zuletzt bearbeitet: 08.06.12 um 00:52 von WHOLE »

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
WHOLE
Moderator
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


Yes/No




Geschlecht:
Beiträge: 35005
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Spiele wie Silent Hill (Welche könnt ihr empfehlen)?  
« Antwort #22 von: 17.06.12 um 16:10 »
Zitieren Zitieren

Hab' Amnesia mal ein Stück weiter gezockt und ... :shocked: Dabei hab' ich immer noch nicht das erste Monster gesehen, aber es ist schon in der Nähe, kann es hören und einmal musste ich mich im Schrank verstecken, da war es dann im Zimmer. Hab' mich aber nicht getraut zu gucken.
 
Krass. Simple Zutaten und so ein Effekt. Schon allein die Hintergrund"musik" ist ja mal nur Terror. Bin derzeit im Weinkeller und hab' dann schon wieder aufgehört. Also ich will Shattered Memories nicht schlecht machen, aber beim nächsten "SH ohne Kampf" dann doch bitte Amnesiagameplay, danke. Grin
 
Fragen an die, die's gespielt haben:
 
a) Woran merke ich, ob ein Monster in der Nähe ist? Kann man das immer hören?
b) Wenn ich mich in einem Schrank verstecke, kann ich dann einigermaßen gefahrlos rausgucken?
c) Wie gut versteckt mich die Dunkelheit? Können mich die Monster dann sofort nicht sehen oder muss ich mir erst eine stille Ecke suchen?

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
WHOLE
Moderator
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


Yes/No




Geschlecht:
Beiträge: 35005
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Amnesia: The Dark Descent  
« Antwort #23 von: 19.06.12 um 12:34 »
Zitieren Zitieren

Ihr könnt' euch ja schonmal ein paar Antworten überlegen Grin während Ihr auf den angekündigten Nachfolger aufmerksam gemacht seid. Smiley
 
Links für Gäste nicht sichtbar
 
Zitat:
The year is 1899. Wealthy industrialist Oswald Mandus has returned home from a disastrous expedition to Mexico, which has ended in tragedy. Wracked by fever, haunted by dreams of a dark machine, he recovers consciousness in his own bed, with no idea of how much time has passed since his last memory. As he struggles to his feet, somewhere beneath him, an engine splutters, coughs, roars into life...

 

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
Melissa
VIP
Spitzhacken-Gärtner
  Nähe Linz
*****


Hallo Welt ...




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 511

Status: Single
Melissa fühlt sich lebensfroh

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Amnesia: The Dark Descent  
« Antwort #24 von: 19.06.12 um 12:50 »
Zitieren Zitieren

HOLE schrieb (17.06.12 um 16:10):
Bin derzeit im Weinkeller und hab' dann schon wieder aufgehört.

Genau bei der Stelle bin ich in Amnesia auch schon seit Monaten und habe seither nicht mehr weitergespielt. Hör im Weinkeller immer irgendwenn reden und verkrich mich alle paar Meter zitternd in einer Ecke.
 
Was ist das eigentlich für ein Kerl ? Ich hab irgendwas von Söldnern aus dem 30jährigen Krieg gelesen, oder vergreif ich mich gerade völlig.
Combust
VIP
Auf-Hard-Spieler
  NRW
*****







Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 3594

Status: Single
Coleman fühlt sich fein

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Spiele wie Silent Hill (Welche könnt ihr empfehlen)?  
« Antwort #25 von: 19.06.12 um 12:51 »
Zitieren Zitieren

HOLE schrieb (17.06.12 um 16:10):
Hab' Amnesia mal ein Stück weiter gezockt und ... :shocked: Dabei hab' ich immer noch nicht das erste Monster gesehen, aber es ist schon in der Nähe, kann es hören und einmal musste ich mich im Schrank verstecken, da war es dann im Zimmer. Hab' mich aber nicht getraut zu gucken.
 
Krass. Simple Zutaten und so ein Effekt. Schon allein die Hintergrund"musik" ist ja mal nur Terror. Bin derzeit im Weinkeller und hab' dann schon wieder aufgehört. Also ich will Shattered Memories nicht schlecht machen, aber beim nächsten "SH ohne Kampf" dann doch bitte Amnesiagameplay, danke. Grin
 
Fragen an die, die's gespielt haben:
 
a) Woran merke ich, ob ein Monster in der Nähe ist? Kann man das immer hören?
b) Wenn ich mich in einem Schrank verstecke, kann ich dann einigermaßen gefahrlos rausgucken?
c) Wie gut versteckt mich die Dunkelheit? Können mich die Monster dann sofort nicht sehen oder muss ich mir erst eine stille Ecke suchen?

 
 
Hast du schon weitergespielt? Weil es gibt noch schlimmere Orte.  Grin
Das einzige was mich genervt hat an dem Spiel, waren diese Angsteffekte.
 
Zu a) 1. Man hört das Brüllen des Monsters 2. Die Musik läuft. Wenn die Musik weg ist, kannst du dann normal weiter machen.  
 
Das Verstecken in der Dunkelheit funktioniert sehr gut. Du solltest nur darauf achten, nicht zu nah am Monster zu sein und du darfst es auf keinen Fall anschauen.
 
Das Folgende könnte dir die Angst etwas nehmen also nur lesen, wenn du das auch wirklich willst:

Allgemein sind alle Monster gescripted. Sie tauchen auf wenn man in einen bestimmten Raum geht, oder einen bestimmten Gegenstand nimmt. Dann taucht es auf, die Musik startet, geht seine festgesetzte Route und despawned dann wieder und es kommt nie wieder.

 
Es gibt übrigens eine Menge Custom Stories für Amnesia, die teilweise viel gruseliger sind als das Hauptspiel.
 
Wenn ihr eine spielen wollt, die sehr an SH erinnert, solltet ihr euch mal White Night anschauen.  Smiley
« Zuletzt bearbeitet: 19.06.12 um 12:55 von Combust »

Hier könnte auch Ihre Signatur stehen.
WHOLE
Moderator
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


Yes/No




Geschlecht:
Beiträge: 35005
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Amnesia: The Dark Descent  
« Antwort #26 von: 23.06.12 um 21:39 »
Zitieren Zitieren

Hab' mal weiter gespielt und bin mit dem Fahrstuhl gefahren. Bleibt wirklich gruselig, nicht schlecht. Den Wasserabschnitt, bekannt aus der Demo, fand ich übrigens einfach nur ätzend. Zumal mein Rechner das nicht gepackt hat und ich alle Details, Auflösung und Qualität auf Low stellen musste, um überhaupt klarzukommen.
 
Was mich nervt ist, dass es eeewiiig dauert, die geistige Gesundheit wieder hochzupushen, indem man im Hellen steht. Hätte schneller gehen müssen, zumal es ja auch nicht lange dauert, wenn man in die Dunkelheit geht, bis man wieder die ersten Macken bekommt. Roll Eyes Dass man durch gelöste Rätsel u.ä. auch wieder klaren Verstandes wird, ist zwar theoretisch ganz gut, praktisch passiert aber gleich danach meist irgendetwas, was einen wieder verrückt macht, von daher ... Finde das sowieso etwas schlecht ausbalanciert - an sich soll man ja immer überlegen, ob man Licht oder Schatten will, aber irgendwie passiert ja nie etwas, wenn man bekloppt wird. Angeblich nagt es an der Gesundheit, aber ich hab' im ganzen Spiel bisher vielleicht drei Lichter angemacht und ganze Abschnitte komplett im Dunkeln gespielt und es hat noch nicht mal angefangen, die Gesundheit zu beeinflussen. Man muss wahrscheinlich drei Stunden den Rechner laufen lassen, ehe man dann auch mal dran stirbt, von daher ist mir die Dunkelheit recht schnell eher ein beruhigender Schutz geworden als Quelle der Angst.
 
Übrigens: Im Unterordner redist gibt es eine rar namens super_secret. Um die zu öffnen, braucht man ein Passwort, dass man bekommt, indem man alle drei Enden ansieht. Oder hier Grin:
 


lke271tyr288odn314

 
Gibt paar nette Extras zu begutachten. Smiley

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
Valtiel
Lord Irony
Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 55539
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Amnesia: The Dark Descent  
« Antwort #27 von: 23.06.12 um 21:41 »
Zitieren Zitieren

Ich hab mir paar Videos zu dem Game reingezogen... das reichte mir schon  :fear: . Aber für Grusel-Enthusiasten sieht's echt nicht schlecht aus.

Links für Gäste nicht sichtbar
Combust
VIP
Auf-Hard-Spieler
  NRW
*****







Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 3594

Status: Single
Coleman fühlt sich fein

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Amnesia: The Dark Descent  
« Antwort #28 von: 03.07.12 um 18:42 »
Zitieren Zitieren

HOLE schrieb (23.06.12 um 21:39):
Angeblich nagt es an der Gesundheit, aber ich hab' im ganzen Spiel bisher vielleicht drei Lichter angemacht und ganze Abschnitte komplett im Dunkeln gespielt und es hat noch nicht mal angefangen, die Gesundheit zu beeinflussen.  
 

 
Die geistige Gesundheit hat keine Auswirkungen auf die körperliche Gesundheit.

Hier könnte auch Ihre Signatur stehen.
Das_Viereck
Golfschläger-Haudrauf
  NRW
****







Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 162
Das_Viereck fühlt sich unentschlossen

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Amnesia: The Dark Descent  
« Antwort #29 von: 04.07.12 um 07:07 »
Zitieren Zitieren

Ich hab`s am Wochenende durchgespielt, habe ewig gebraucht, weil ich das Spiel nach jedem Abschnitt erstmal wieder liegen gelassen hab ^^.
Final finde ich : Es ist einfach fantastisch ! Es war stellenweise so gruselig, dass ich es nicht in einem dunklem Raum oder mit Kopfhörern spielen konnte.
Ich glaube, das richtige Angstgefühl stellt sich nur ein, wenn man selber spielt, aber : Es lohnt sich sowas von !
WHOLE
Moderator
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


Yes/No




Geschlecht:
Beiträge: 35005
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Amnesia: The Dark Descent  
« Antwort #30 von: 04.07.12 um 17:08 »
Zitieren Zitieren

@Combust: Falsch. Smiley
 
Ist die geistige Gesundheit am Boden, wirkt sie sich irgendwann auf die physische aus, die dann langsam abnimmt. Da es aber jeweils eh nur drei Stadien gibt, merkt man so gut wie nie was davon. Dauert auch richtig lange.
 
In einigen Abschnitten hätte ich gerne eine Karte gehabt. Ansonsten immer noch ziemlich gut gemacht. Glaub', ich hab' 2/3 oder 3/4 durch.
« Zuletzt bearbeitet: 04.07.12 um 17:17 von WHOLE »

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
WHOLE
Moderator
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


Yes/No




Geschlecht:
Beiträge: 35005
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Amnesia: The Dark Descent  
« Antwort #31 von: 28.10.12 um 13:11 »
Zitieren Zitieren

Hab's beendet. Die letzten Abschnitte waren dann leider doch etwas zäh und langatmig, hier hätte man ruhig kürzen können. Ansonsten aber wirklich eine Gruselperle, wer noch nicht hat, sollte mal ...
 
Gestört hat mich lediglich die Steuerung und zwar das Aufheben von Gegenständen. Da hätten die Hotspots wirklich etwas großzügiger sein können, teilweise musste man sich extra hin hocken und selbst dann noch ewig rumjustieren, bis man was nehmen könnte. Einige Sachen konnte ich tatsächlich überhaupt nicht aufheben und hab's dann gelassen, da man eh genug Ressourcen findet.
 
Wie schon weiter oben erwähnt, das Prinzip um Licht oder Dunkelheit hätte besser genutzt werden können, aber vielleicht bietet da ja der Nachfolger mehr.
 
Story war teils sehr interessant (alles um Daniels Psyche und was vor seinem Gedächtnisverlust geschehen ist) teils abgedroschen (alles um den "Schatten" und dieses ganze fremde Mächte Zeugs - nicht gerade einfallsreich).

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
WHOLE
Moderator
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


Yes/No




Geschlecht:
Beiträge: 35005
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Amnesia: The Dark Descent  
« Antwort #32 von: 31.10.12 um 17:29 »
Zitieren Zitieren


 
*herzanfallgefahr* Na mal sehen, was mit den Little Piggys los sein wird ... :fear:

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
The Gunslinger
VIP
Samael höchstpersönlich
Aus der Linie des Eld
  Carcosa
*****


RULES OF NATURE




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 15117
The_Gunslinger fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Amnesia: The Dark Descent  
« Antwort #33 von: 31.10.12 um 20:25 »
Zitieren Zitieren

Erinnert mich ein wenig an die "American Horror Story"-Folge
"Here, Piggy, Piggy, Piggy..."  Grin
 
Kann das Spiel kaum erwarten. Schön, dass der Trailer auch nicht auf billige Jumpscares vertraut hat, denn das ist es worum es in "Frictional Games"-Games gerade NICHT geht. Die sind die wahren Meister des Survivalhorror.
 
Ich hoffe, dass es aber einige Verweise zum ersten Teil geben wird, so wie im DLC "Justine". Wie es aussieht, spielt AMfP etwa hundert Jahre nach TDD, also wäre es cool einen Nachfahren von Daniel zu spielen oder irgendsowas. Man bleibt gespannt Smiley

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
Peikko
VIP
Mary-Bezwinger
pi is exactly 3!

*****







Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 2976
Murazor fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Amnesia: The Dark Descent  
« Antwort #34 von: 31.10.12 um 20:39 »
Zitieren Zitieren

Amnesia gibts im moment für nichtmal 4 € bei Steam.
Cerebral Toxin
VIP
Samael höchstpersönlich

*****







Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 11398

Status: Hoffnungslos
Mizuhiruko fühlt sich traurig

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Amnesia: The Dark Descent  
« Antwort #35 von: 01.11.12 um 15:17 »
Zitieren Zitieren

Ich habe mal die Demo angezockt. :fear: Kann man was gegen die Kopfschmerzen machen außer Lichter zu entzünden?
WHOLE
Moderator
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


Yes/No




Geschlecht:
Beiträge: 35005
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Amnesia: The Dark Descent  
« Antwort #36 von: 01.11.12 um 16:34 »
Zitieren Zitieren

Fortschritte machen oder eines der seltenen Heilmittel einnehmen. Smiley

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
Peikko
VIP
Mary-Bezwinger
pi is exactly 3!

*****







Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 2976
Murazor fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Amnesia: The Dark Descent  
« Antwort #37 von: 01.11.12 um 17:38 »
Zitieren Zitieren

Wollte nicht wirklich einen neuen Thread dafür eröffnen, inden sowieso keiner schreibt also poste ich es mal hier rein, weil es mich bisschen an Amnesia erinnert hat nur etwas Actionlastiger:  
The Gunslinger
VIP
Samael höchstpersönlich
Aus der Linie des Eld
  Carcosa
*****


RULES OF NATURE




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 15117
The_Gunslinger fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Amnesia: The Dark Descent  
« Antwort #38 von: 01.11.12 um 18:20 »
Zitieren Zitieren

Würde das dann nicht eher in "Kleinere Projekte" reinpassen?

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
WHOLE
Moderator
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


Yes/No




Geschlecht:
Beiträge: 35005
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Spiele wie Silent Hill (Welche könnt ihr empfehlen)?  
« Antwort #39 von: 14.03.13 um 15:41 »
Zitieren Zitieren

HOLE schrieb (08.06.12 um 00:50):
Krass, zumindest der Anfang von Lone Survivor riecht schonmal sehr nach SH ...

 
Links für Gäste nicht sichtbar

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
Seiten: 4   Antwort Antworten Thema versenden Thema versenden Druckansicht Druckansicht

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »


Es befinden sich momentan User im Chat (inklusive Privaträume)
 
User im Hauptchat Das Nichts! Exklusiv im DGF! Unfassbar! Noch mehr Nichts!


Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Haftungsausschluss/Disclaimer | Kontakt/Contact
 
Silent Hill ist ein eingetragenes Warenzeichen von Konami Computer Entertainment Japan
www.darkgamesforum.de | www.silenthill-forum.de

Dark Games Forum - Horror | Grusel | Survival » Powered by YaBB!
YaBB Forum Software © 2000-2019. All Rights Reserved.

Layout & Anpassungen 2003 - 2019 Valtiel