Willkommen, Gast
Bitte Einloggen oder Registrieren



Es ist der 20.10.20 um 22:22

Silent Hill Wiki | Wir bei YouTube | Unsere Partnerseiten
IndexIndex DisclaimerDisclaimer Kontakt/ContactKontakt/Contact EinloggenEinloggen RegistrierenRegistrieren
Was bietet das Dark Games Forum, das andere Foren nicht bieten?Was bietet das Dark Games Forum, das andere Foren nicht bieten?
« Gruseligster Ort in SH1? »


   Dark Games Forum - Horror | Grusel | Survival
   Silent Hill
   Silent Hill 1
(Forum Moderator: WHOLE)
   Gruseligster Ort in SH1?
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 1 Antwort Antworten Thema versenden Thema versenden Druckansicht Druckansicht
Umfrage
Frage: Welchen Ort findet ihr am gruseligsten in SH1?

Die Gasse     0 (0%)
Den Weg zur Schule     1 (4%)
Die Stadt selber (Tag & Nacht)     1 (4%)
Midwich Elementary School     10 (40%)
Polizeirevier     0 (0%)
Alchemilla Krankenhaus     5 (20%)
Silent Hill Town Center     0 (0%)
Die Kanalisationen     4 (16%)
Die Alternative Stadt     0 (0%)
Boot & Leuchtturm     0 (0%)
Lakeside Amusent Park     0 (0%)
Nowhere     4 (16%)

Stimmen gesamt: 25

« Erstellt von: RedAppleKiller am: 01.10.13 um 13:28 »

   Autor  Thema: Gruseligster Ort in SH1?  (Gelesen 2932 mal)
RedAppleKiller
Eisenrohr-Schwinger
  Rheinland-Pfalz
**


Monsters? They look like Monsters to you?




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 99

Status: Single
RedAppleKiller fühlt sich tot

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Gruseligster Ort in SH1?  
« von: 01.10.13 um 13:28 »
Zitieren Zitieren

Ich fand das Nowhere am schlimmsten einfach nur gruselig dort  Shocked

Looks like God didn't make it!
WHOLE
Moderator
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


Yes/No




Geschlecht:
Beiträge: 34779
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Gruseligster Ort in SH1?  
« Antwort #1 von: 01.10.13 um 14:53 »
Zitieren Zitieren

Ich konnte mich nicht so richtig zwischen Kanalisation und Alternativer Stadt entscheiden ... zunächst.
 
Kanalisation: Wenn ich mich noch richtig erinnere, dauert es ein bisschen, bis man die Karte findet und. Dazu ist es wirklich sowas von dunkel und alles sieht gleich aus. Eine neue Monsterart wird eingeführt und die hängen von der Decke, wo man sie nur hört und erst sieht, wenn sie sich auf einen fallen lassen. Und schließlich die Szene, in der man den Schlüssel aufhebt und daraufhin eine ganze Horde auf einen gehetzt wird. Ich bin nur gerannt. Krönung war die musikalische Untermalung dieser Abschnitte, unheimlich, bedrohlich, fies.
 
Alternative Stadt: Terror pur. Gehetzt, gejagt, kein Plan, was, wo, warum, "Musik" direkt aus Alpträumen destilliert. Viel mehr zu sagen gibt's eigentlich nicht, selten solch einen drenalinschub erlebt.
 
Gewonnen hat für mich dann aber doch die Kanalisation, da die Stadt zwar sehr intensiv war, der Horror aber doch eher einseitig und direkt, während die Kanalisation den eher typischen unterschwelligen Horror bot, aber eben auch direktere Szenen.

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
RedAppleKiller
Eisenrohr-Schwinger
  Rheinland-Pfalz
**


Monsters? They look like Monsters to you?




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 99

Status: Single
RedAppleKiller fühlt sich tot

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Gruseligster Ort in SH1?  
« Antwort #2 von: 01.10.13 um 21:45 »
Zitieren Zitieren

Das Nowhere fand ich so gruselig weil es von Anfang bis Ende schlimm war  Shocked
Man musste am Anfang durch einen einzigen Gang mit einem Fahstuhl gehen dann sah man Alessa glücklich durch den Flur laufen. Dann hört man in einem Raum einen Vogel flattern obwohl nur ein Schlüssel im Käfig ist und das Videoband geht aufeinmal einwandfrei. Dann stirbt Lisa ziemlich verstörend und man Steckt einen Stein in eine Uhr die aufeinmal tickt und das Glas zerspringt. Dann steht man wieder im Keller wo Alessas Zimmer ist und musste wieder rein. Dann las man in Lisas Tagebuch was dort abging und der Kühlschrank war verstellt und wenn man den Ring dran gemacht hat und rausgehen will klopft es laut an die Kühlschranktür. Dann kam die Geburt von Samael die auch krank war und Kaufmann wird von Lisa die tot ist in den Abgrund gezogen. Danach kriegt man Heather in die Arme und Alessa stirbt. Dann endlich sieht man den blauen Punkt und flieht erst in die Nebelwelt und dann raus aus Silent Hill. Und die Musik dort war schlimm ohne Ende.
Diese maschinellen Töne O.o besonders dieses quietschen in Alessas Zimmer, dem Sternzeichenraum und dem Ringladen. Ich glaube in dem quietschen waren bineaurale Beats weil ich mich da besonders unwohl gefühlt habe  
(eventuell kennt ihr es noch).

Looks like God didn't make it!
Skiller
VIP
Rätsellevel-Easy-Löser
  Wiesbaden
*****







Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 2068

Status: Single
Silent_Killer fühlt sich streng

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Gruseligster Ort in SH1?  
« Antwort #3 von: 01.10.13 um 22:24 »
Zitieren Zitieren

Habe mich ebenfalls für die Kanalisation entschieden. Die Stille in der Kanalisation gepaart mit plötzlichen Konfrontationen mit den neuen Monstern, auf die das Radio nicht reagiert, und die "Hilflosigkeit" durch die verwinkelten und unübersichtlichen Wege sind einfach eine herrlich gruselige Kombination.
 
Und auch später, nachdem man im Leuchtturm war, und noch einmal durch einen anderen Kanalisationsabschnitt muss – diesmal in der Alternativwelt – hat man keine Sekunde Zeit, um durchzuschnaufen, weil einem eine Horde von Monstern im Nacken sitzt. Dazu eine Musik, die einem einen guten Puls bereitet.

Grafiken für Gäste nicht sichtbar*****Was ist nützlicher: E=mc2 oder LinkCN Cell 2?
RedAppleKiller
Eisenrohr-Schwinger
  Rheinland-Pfalz
**


Monsters? They look like Monsters to you?




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 99

Status: Single
RedAppleKiller fühlt sich tot

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Gruseligster Ort in SH1?  
« Antwort #4 von: 17.11.13 um 20:44 »
Zitieren Zitieren

Naja die Schule bot auch einige ordentliche Momente. Schließlich gab es kein zurück mehr wenn man im Glockenturm war und es gab da noch meine Lieblingstoilette Cheesy
Die Musik war auch ganz gut aber alles in allem kommt die Schule für mich nicht ansatzweise an das Nowhere Shocked

Looks like God didn't make it!
remaxx
Cuttermesser-Fuchtler
  Hamburg
*****


triggerfriendly




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 229
remaxx fühlt sich entschlossen

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Gruseligster Ort in SH1?  
« Antwort #5 von: 18.11.13 um 03:04 »
Zitieren Zitieren

Die Stadt ansich war schon (schön) gruselig genug.  Wink
RedAppleKiller
Eisenrohr-Schwinger
  Rheinland-Pfalz
**


Monsters? They look like Monsters to you?




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 99

Status: Single
RedAppleKiller fühlt sich tot

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Gruseligster Ort in SH1?  
« Antwort #6 von: 19.11.13 um 19:30 »
Zitieren Zitieren

Naja die Stadt war für mich nur in der Alternativwelt schlimm  Roll Eyes
 
Da fand ich sogar das Silent Hill Town Center schlimmer als die Stadt  Tongue

Looks like God didn't make it!
Anonym
Ehemaliges Mitglied
Guest fühlt sich

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Gruseligster Ort in SH1?  
« Antwort #7 von: 24.12.13 um 14:04 »
Zitieren Zitieren

Ich habe für die Midwich Elementary School gestimmt.  
Die gruselige Grundschule im Westen von Silent Hill, hatte einfach so viele Momente in denen es nicht nur unangenehm war die Gänge entlang zu schleichen, sondern auch ein paar gute Schocker.  
Die Soundkulisse tut ihr übriges. Und natürlich ist es das erste große Gebäude was man in Silent Hill besucht, man weiß noch nicht was auf einen zukommt und merkt wie der Knoten der (An)Spannung wächst und wächst.
Nach mehreren Durchgängen ist es vor allem interessant die Schule aus Alessas Sicht zu betrachten, all die Pein und den Schmerz den sie dort tagtäglich erleben musste.
Es ist nicht nur ein Ort der gruselt, sondern ein Ort des Schmerzes, und das spürt man immer wieder auf's Neue.
Shadow, der Heros
VIP
Mary-Bezwinger
Assassinenkaiser
  Netherrealm
*****


Ruhm und Ehre erlangt man durch Mut und Respekt




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 2815

Status: Verheiratet
Ash_Williams fühlt sich wortkarg

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Gruseligster Ort in SH1?  
« Antwort #8 von: 14.01.14 um 05:45 »
Zitieren Zitieren

Das Krankenhaus. Es war perfekt.  
 
'Nuff said.

Die erste Prüfung: Der Atem Gottes, nur der bußfertige Mann wird bestehen.
Zweitens: Das Wort Gottes, wandle in den Fußspuren des Herrn.
Die letzte Prüfung ist: Der Pfad Gottes, nur beim Sprung vom Kopf des Löwen, wird er sich als würdig erweisen.
SeRaS
VIP
Spaten-Prügler
Marias fate
  Schleswig-Holstein
*****


Born from a wish...




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 455
schokomus fühlt sich ganzohr

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Gruseligster Ort in SH1?  
« Antwort #9 von: 14.01.14 um 13:23 »
Zitieren Zitieren

Eindeutig das "Hospital" da war der Gruselfaktor meiner Meinung nach am höchsten Wink

Es gibt keinen Frieden, nur Leidenschaft.
Durch Leidenschaft erlange ich Stärke.
Durch Stärke erlange ich Macht.
Durch Macht erlange ich den Sieg.
Durch den Sieg zerbersten meine Ketten.
Die Macht wird mich befreien.
~By
Darth Bain
theHitman34
Golfschläger-Haudrauf
  Silent Hill
****


Never Forgive Me, Never Forget Me...




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 182

Status: Hoffnungslos
theHitman fühlt sich tot

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Gruseligster Ort in SH1?  
« Antwort #10 von: 15.01.14 um 00:59 »
Zitieren Zitieren

Wie eigentlich bei jedem Silent Hill das Krankenhaus, finde dies meist immer total gruslig.
Jedoch die Schule kommt gleich danach.

Links für Gäste nicht sichtbar
Metalpha
Eisenrohr-Schwinger
 
**


In my restless dreams...




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 82

Status: Vergeben
Metalpha fühlt sich

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Gruseligster Ort in SH1?  
« Antwort #11 von: 03.02.14 um 22:04 »
Zitieren Zitieren

Ich fand die Grundschule am schlimmsten bzw. hat sie mir gleichzeitig auch am besten gefallen. Die hatte so ihren ganz eigenen morbiden Charme.
 
Ich hatte die ganze Zeit eigentlich totale Angst vor dem Krankenhaus und den Nurses, aber nachdem ich die Nurses das erste Mal gesehen habe konnte ich die garnicht ernst nehmen irgendwie. Fand an denen nichts gruselig.
RedAppleKiller
Eisenrohr-Schwinger
  Rheinland-Pfalz
**


Monsters? They look like Monsters to you?




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 99

Status: Single
RedAppleKiller fühlt sich tot

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Gruseligster Ort in SH1?  
« Antwort #12 von: 21.06.14 um 20:11 »
Zitieren Zitieren

Warum eigentlich so wenige Posts  Huh
Nehmt euch hier doch mal ein Beispiel am ''Gruseligster Ort in SH2'' Thread  Wink

Looks like God didn't make it!
Milten
Unbewaffnet

*







Beiträge: 41
Milten fühlt sich

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Gruseligster Ort in SH1?  
« Antwort #13 von: 06.07.14 um 17:42 »
Zitieren Zitieren

Bei mir war es dann doch die Grundschule weil mich der zunehmende horrorfaktor da schon fast überfordert hat...
Das Krankenhaus war knapp dahinter auch wenn vorallem die Nr.4 im Fahrstuhl und der Keller noch schlimmer waren als die Grundschule... leider zu kurze Abschnitte(=

The voiceacting of SH2 is shit -Tomm Hulett
RedAppleKiller
Eisenrohr-Schwinger
  Rheinland-Pfalz
**


Monsters? They look like Monsters to you?




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 99

Status: Single
RedAppleKiller fühlt sich tot

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Gruseligster Ort in SH1?  
« Antwort #14 von: 09.07.14 um 22:09 »
Zitieren Zitieren

Als ich es am Samstag mal wieder gespielt habe (zweites Durchspielen) habe ich echt einen Shock gekriegt. Beim ersten durchspielen, hatte ich das Glück dass dieser Sound nicht aufgetaucht ist. Aber am Samstag als ich in die Jungentoilette ging, war erst alles ruhig. Dann ein paar Sekunden später fängt plötzlich dieses Kind an zu weinen   :scared:
 
Der Schocker ist zwar recht bekannt, aber ich habe nicht damit gerechnet. Allein dieses eine Detail, hat die Schule ein wenig vorgerrückt  Wink

Looks like God didn't make it!
walteppich
Unbewaffnet
 
*


There was a hole here, it's gone now




Geschlecht:
Beiträge: 6
walteppich fühlt sich frech

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Gruseligster Ort in SH1?  
« Antwort #15 von: 01.08.14 um 15:01 »
Zitieren Zitieren

Ganz klar, Midwich Elementary School. Nichts in Silent Hill hat mich so in Panik und Angst versetzt als diese Schule. Mein Gott war ich froh als "Höllen" Silent Hill vorbei war und ich im schönen Schnee Silent Hill war, vor dem ich davor schon mächtig angst hatte.  
Außerdem hat es eins der besten Rätsel mit den stummen weißen und schwarzen Vögel.
Seiten: 1 Antwort Antworten Thema versenden Thema versenden Druckansicht Druckansicht

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »


Es befinden sich momentan User im Chat (inklusive Privaträume)
 
User im Hauptchat Das Nichts! Exklusiv im DGF! Unfassbar! Noch mehr Nichts!


Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Haftungsausschluss/Disclaimer | Kontakt/Contact
 
Silent Hill ist ein eingetragenes Warenzeichen von Konami Computer Entertainment Japan
www.darkgamesforum.de | www.silenthill-forum.de

Dark Games Forum - Horror | Grusel | Survival » Powered by YaBB!
YaBB Forum Software © 2000-2019. All Rights Reserved.

Layout & Anpassungen 2003 - 2019 Valtiel