Willkommen, Gast
Bitte Einloggen oder Registrieren



Es ist der 22.01.21 um 22:20

Silent Hill Wiki | Wir bei YouTube | Unsere Partnerseiten
IndexIndex DisclaimerDisclaimer Kontakt/ContactKontakt/Contact EinloggenEinloggen RegistrierenRegistrieren
Was bietet das Dark Games Forum, das andere Foren nicht bieten?Was bietet das Dark Games Forum, das andere Foren nicht bieten?
« Die Musik »


   Dark Games Forum - Horror | Grusel | Survival
   Silent Hill
   Silent Hill: Downpour
(Forum Moderator: WHOLE)
   Die Musik
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 9   Antwort Antworten Thema versenden Thema versenden Druckansicht Druckansicht
   Autor  Thema: Die Musik  (Gelesen 8952 mal)
Rage-Virus
VIP
Morgenstern-Klopper
  Sachsen-Anhalt
*****







Geschlecht:
Beiträge: 353

Status: Zu jung
Rage-Virus fühlt sich geil

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Die Musik im Trailer  
« Antwort #20 von: 22.06.10 um 19:10 »
Zitieren Zitieren

The Sanity Assassin schrieb (22.06.10 um 15:19):
Einige Lieder ausm Shattered Memories Soundtrack haben mich aber schon richtig gepackt. Man denke da z.B. mal an "Devil's Laughter" oder "Angel's Scream" ..... die haben sowas packendes und jagendes...

 
Ja das stimmt aber leider war es das denn auch schon.
 
@shoges
 
Falls du mich meinst.Freuen tue ich mich sicher nicht das er weg ist aber er hat 100%tig geschwächelt.Damit beziehe ich mich aber nur auf die düstere Musik die auf den Soundtracks größtenteils nicht vertreten ist.Nur mal als Beispiel diese düsteren Klänge am Anfang von Silent Hill 2.Das gibt es nach Teil 3 garnicht mehr.Mag wohl auch daran liegen das er auch kein Sounddesigner mehr war.Ich meine ja nur im Vergleich zu den ersten Teilen ist es doch schon schlechter geworden.Die Soundtracks waren immer gut aber im Spiel selber fehlte später dieses typische Industrialgehämmer.
 
Ist euch auch mal aufgefallen das die Qualität der Musik in Homecoming ziemlich schlecht war.Ich habe die PC und PS3-Version gespielt.Die Musikdateien wurden wahrscheinlich mit einer geringen Anzahl an kbps erstellt.Ich vermute mal das es bei der XBOX-Version der selbe Fall ist.Merkwürdigerweise wurde das auch in keinem Magazin bemängelt.Der Sound wurde immer gelobt.Damit meine ich nicht die Musik selber sondern nur die Soundqualität.Es war zwar nicht extrem aber an einigen Stellen hört man es doch deutlich.Dieses typische Schleiern und Klingel wie bei einer schlechten MP3-Datei die nur mit 128 oder 96kbps erstellt wurde.Ich denke aber mal das es wohl fast niemanden aufgefallen ist da nicht jeder so genau hinhört wie ich.Ich will hier jetzt aber nicht angeben oder den Kenner raushängen lassen.Ich finde nur sowas darf eigentlich nicht sein.
« Zuletzt bearbeitet: 22.06.10 um 19:19 von Rage-Virus »

Der Eine, der sich in Viele teilt und doch Einer ewig der Einzige bleibt Cry

Der einsame Gott, der sich selbst erschuf, im alleinigen Sein, hat er seinen heiligen Schrein.
DARKSIDE
Eisenrohr-Schwinger
 
**


Deutscher Walkthrougher und Let's Player *-*




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 93

Status: Single
DARKSIDE fühlt sich

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Die Musik im Trailer  
« Antwort #21 von: 22.06.10 um 20:12 »
Zitieren Zitieren

Silence is a noise schrieb (22.06.10 um 18:47):
aber diese Dichte, die er auf SH2 oder SH3 hatte, die konnte er in den letzten Teilen nicht mehr ganz halten.

 
Also sogesagt, er hat die Messlate zu früh hochgelegt und konnte diese am Ende nicht mehr erreichen ?

Links für Gäste nicht sichtbar
Links für Gäste nicht sichtbar
Links für Gäste nicht sichtbar
WHOLE
Moderator
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


Yes/No




Geschlecht:
Beiträge: 34957
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Die Musik im Trailer  
« Antwort #22 von: 22.06.10 um 21:36 »
Zitieren Zitieren

@Rage-Virus: Das ist mir nicht aufgefallen. Huh Und ich höre schon recht genau hin, allerdings fehlt mir das technische Fachwissen über Aufnahmeverfahren usw.
 
Was das Industrialgehämmer angeht, finde ich gar nicht, dass es "gefehlt" hat. Speziell bis einschließlich The Room fand ich, dass die Musiik und sonstige Klänge sehr gut zum jeweiligen Spiel gepasst haben. Bei Origins fand ich die Musik allerdings allg. zu entspannt und wenig gruselig.
 
Von daher erwarte ich auch keinen bestimmten Stil von Herrn Licht, an den er sich zu halten hat, solange es zum Spiel passt. Also jetzt die übliche 08/15 Filmmusik muss es auch nicht sein, aber wenn es z.B. etwas langsamer zugeht, wenn es passt, werd' ich das Gehänmmere nicht vermissen.
 
Weil jetzt schon paarmal Akte X erwähnt wurde, ich hatte es hier auch schon irgendwo mal gepostet, aber in letzter Zeit zieh' ich mir zwischendurch immer mal 'ne Folge rein und hab' schon total oft gedacht: "Wow, das hört sich an, als könnte es direkt aus SH stammen." Von daher werte ich die Akte X Kommentare mal als Lob an Daniel Licht. Wink

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
Anonym
Ehemaliges Mitglied
Guest fühlt sich

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Die Musik im Trailer  
« Antwort #23 von: 22.06.10 um 21:55 »
Zitieren Zitieren

Zitat:
Ist euch auch mal aufgefallen das die Qualität der Musik in Homecoming ziemlich schlecht war.Ich habe die PC und PS3-Version gespielt.Die Musikdateien wurden wahrscheinlich mit einer geringen Anzahl an kbps erstellt.

 
Kann ich so nicht bestätigen.  
Vielleicht hast du eine nicht ganz so ausgereifte Soundkarte oder was weiß ich... aber ich habe mich BESONDERS mit dem Sound von Homecoming sehr auseinandergesetzt und höre ihn auch noch täglich und ich finde, er klingt wirklich sehr genial und auch qualitativ hochwertig.  
 
Was die Musik von Teil 8 betrifft...  
Ich hoffe einfach, dass sie dem düsteren und bedrohlichen in der Otherworld treu bleiben und dem mysteriösen Stil in der Nebel-Welt, in Origins hat mir das auch nicht so gefallen, das hatte nichts mehr von Horrorspiel. Gut abgemischt fand ich die Musik in Silent Hill 1, also sehr passend. In den Anderen ging es auch, aber in Teil 4, Origins und Shattered Memories war ich doch nicht so überzeugt.  
Rage-Virus
VIP
Morgenstern-Klopper
  Sachsen-Anhalt
*****







Geschlecht:
Beiträge: 353

Status: Zu jung
Rage-Virus fühlt sich geil

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Die Musik im Trailer  
« Antwort #24 von: 23.06.10 um 01:53 »
Zitieren Zitieren

Tasuva schrieb (22.06.10 um 21:55):

 
Kann ich so nicht bestätigen.  
Vielleicht hast du eine nicht ganz so ausgereifte Soundkarte oder was weiß ich... aber ich habe mich BESONDERS mit dem Sound von Homecoming sehr auseinandergesetzt und höre ihn auch noch täglich und ich finde, er klingt wirklich sehr genial und auch qualitativ hochwertig.  
 

 
Das hat nichts mit der Soundkarte zu tun da es bei der PS3-Version genau an den selben Stellen auch so klingt.Außerdem rede ich nicht vom Soundtrack.Ich meine die Qualität der Sound und Musikdateien in dem Spiel.Ich kritisiere ja nicht die Musik selber.Da braucht man aber gewisse Kenntnisse um das rauszuhören.Total grottig ist es ja nun auch nicht.Ich finde es bloß ziemlich traurig das sich Profis solche Fehler erlauben.

Der Eine, der sich in Viele teilt und doch Einer ewig der Einzige bleibt Cry

Der einsame Gott, der sich selbst erschuf, im alleinigen Sein, hat er seinen heiligen Schrein.
Angelas Sister
VIP
Samael höchstpersönlich
  Bayerisches Exil
*****


For me... it is always like this...




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 12625

Status: Single
Angelas_Sister fühlt sich lebensfroh

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Die Musik im Trailer  
« Antwort #25 von: 23.06.10 um 09:23 »
Zitieren Zitieren

IateTheCheshireCat schrieb (22.06.10 um 13:44):
Den verwette mal lieber nicht ( Wink ), denn schon dieser kurze Theme ist ganz klar an die Arbeit seines Vorgängers angelehnt.
Finde ich gar nicht. Mich erinnert es an vieles... aber bisher nur marginal an Silent Hill.
 
Zitat:
Herr Licht kann ja auch nicht einfach machen, was er will - der wird schon strikte Auflagen bekommen haben.

"Strikte Auflagen" halte ich für mehr als unwahrscheinlich. Mal abgesehen davon, dass es tödlich für jede Komposition ist, dem Komponisten vorzuschreiben, dass er wie ein Kollege zu klingen hat, glaube ich nicht dass er mehr als eine generelle Marschroute bekommen hat.

Grafiken für Gäste nicht sichtbar

If you're frightened of dying and you're holding on, you see devils tearing your life away. But if you've made your peace, then the devils are really angels... freeing you from the earth.
Rage-Virus
VIP
Morgenstern-Klopper
  Sachsen-Anhalt
*****







Geschlecht:
Beiträge: 353

Status: Zu jung
Rage-Virus fühlt sich geil

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Die Musik im Trailer  
« Antwort #26 von: 23.06.10 um 13:55 »
Zitieren Zitieren

Die werden ihm schon gesagt haben das ein gewisser Style vorhanden sein soll.Er macht die Musik ja freiwillig.Wenn er es nicht will hätte er ja auch ablehnen können.Vielleicht hat er ja sogar selber gefragt ob er es machen darf mit dem Vorschlag die Musik ähnlich wie bei seinem Vorgänger klingen zu lassen.

Der Eine, der sich in Viele teilt und doch Einer ewig der Einzige bleibt Cry

Der einsame Gott, der sich selbst erschuf, im alleinigen Sein, hat er seinen heiligen Schrein.
IateTheCheshireCat
VIP
Spitzhacken-Gärtner
  NRW
*****







Geschlecht:
Beiträge: 542
IateTheCheshireCat fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Die Musik im Trailer  
« Antwort #27 von: 23.06.10 um 14:01 »
Zitieren Zitieren

@Angelas Sister
 
Es ist unwahrscheinlich, daß die Softwarefirma sagt: "OK, Licht.. Schmeißen wir mal alles, was man so tonal von 7 Teilen SH kennt, über den Haufen. Mach, was du willst."
Das ist ein Job, keine Herzensangelegenheit. Außerdem sind Auflagen für professionelle Musiker wie ihn kein Problem.

Links für Gäste nicht sichtbar | Links für Gäste nicht sichtbar
Rage-Virus
VIP
Morgenstern-Klopper
  Sachsen-Anhalt
*****







Geschlecht:
Beiträge: 353

Status: Zu jung
Rage-Virus fühlt sich geil

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Die Musik im Trailer  
« Antwort #28 von: 23.06.10 um 14:18 »
Zitieren Zitieren

Jop genau,so ist es.Ich bin mal gespannt wie Licht diese düstere Musik macht.

Der Eine, der sich in Viele teilt und doch Einer ewig der Einzige bleibt Cry

Der einsame Gott, der sich selbst erschuf, im alleinigen Sein, hat er seinen heiligen Schrein.
Banshee
VIP
Samael höchstpersönlich
Kalorientierchen
  Forgotten City
*****







Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 14586

Status: Frisch verliebt
Banshee fühlt sich beschaeftigt

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Die Musik im Trailer  
« Antwort #29 von: 23.06.10 um 14:51 »
Zitieren Zitieren

Sicher gibts da Vorgaben. Ich denke aber nicht, dass das so emotionslos von statten geht. Ich denke beim künstlerischen Teil stecken die meisten trotz Job viel Herzblut rein. Und dass ist dann auch genau die Musik, die einem ans Herz geht

Links für Gäste nicht sichtbar

Links für Gäste nicht sichtbar

Paxton Fettel
VIP
Das Böse in Person
Le Don de l'Anarchie
  Hamburg
*****







Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 6252
Praes fühlt sich gespannt

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Die Musik im Trailer  
« Antwort #30 von: 23.06.10 um 16:30 »
Zitieren Zitieren

Sehe das wie Bänsh und Äng'lsh (okay, der war schlecht). Klar werden die ein gewissen Mitsprachenrecht haben wollen und vielleicht im schlimmsten Fall sagen "Na, das da ist nicht so ganz passend, könnten Sie vielleicht...", aber große Restriktionen wird der auch nicht haben.
 
 
Überlege gerade auch: Wenn die einen hätte, der ihm sagen kann und soll, wie er seine Arbeit zu machen hat, dann bräuchten die ihn auch nicht.
Angelas Sister
VIP
Samael höchstpersönlich
  Bayerisches Exil
*****


For me... it is always like this...




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 12625

Status: Single
Angelas_Sister fühlt sich lebensfroh

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Die Musik im Trailer  
« Antwort #31 von: 23.06.10 um 17:14 »
Zitieren Zitieren

IateTheCheshireCat schrieb (23.06.10 um 14:01):
@Angelas Sister
 
Es ist unwahrscheinlich, daß die Softwarefirma sagt: "OK, Licht.. Schmeißen wir mal alles, was man so tonal von 7 Teilen SH kennt, über den Haufen. Mach, was du willst."

Habe ich auch nicht behauptet.  
Mit "Herzensangelegenheit" oder "mach was du willst" hat das nichts zu tun. Der gewöhnliche Ablauf bei Vertonungen ist: Der Komponist kriegt 'ne generelle Vorgabe (melancholisch, orchestral, was auch immer) haut in die Tasten, the powers that be sagen: "Japp, gefällt uns, mach so weiter" oder "Näää, uns schwebt eher was in der und der Richtung vor". Wobei letzteres sich im schlimmsten Fall permanent wiederholt, bis es endlich passt.
 
Nur am Rande: Ich glaube, dass es Konami nicht mal halb so wichtig ist wie den Fans, dass die Musik explizit nach "Akira Yamaoka" klingt. Es muss zu Silent Hill passen. Mehr nicht.

Grafiken für Gäste nicht sichtbar

If you're frightened of dying and you're holding on, you see devils tearing your life away. But if you've made your peace, then the devils are really angels... freeing you from the earth.
IateTheCheshireCat
VIP
Spitzhacken-Gärtner
  NRW
*****







Geschlecht:
Beiträge: 542
IateTheCheshireCat fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Die Musik im Trailer  
« Antwort #32 von: 23.06.10 um 18:35 »
Zitieren Zitieren

@Angelas Sister
 
Das ist eher der Ablauf bei "Externen", die von Softwarefirmen in der Regel nicht mehr genommen werden. Es sei denn man heißt Rob Zombie oder eben auch D. Licht.. Wobei solche Jungs ja nicht bitten müssen - die Tür öffnen reicht.
Aber auch dann kommt's immer noch auf's Spiel an. SH ist ja teils Maßarbeit.
 
Wie auch immer, Herr Licht hat im Trailer bereits die Saiteninstrumente stilistisch wie Yamaoka (er)klingen lassen und von daher auch meine Annahme, daß er Auflagen hat. Wenn ich nicht wüsste, daß da ein anderer am Werk war - ich würd's nicht merken.

Links für Gäste nicht sichtbar | Links für Gäste nicht sichtbar
WHOLE
Moderator
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


Yes/No




Geschlecht:
Beiträge: 34957
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Die Musik im Trailer  
« Antwort #33 von: 23.06.10 um 21:43 »
Zitieren Zitieren

Na ich fand, es klang schon ein wenig mehr nach "Orchestermusik" als üblich, aber ansonsten schon SH.
 
Soweit ich weiß, bekommen Komponisten bei Auftragsarbeiten wie Spielen oder Filmen schon recht genaue Vorgaben, was gewünscht ist. Es sei denn, sie sind namhafte Größen, die eh ihres Stiles wegen verpflichtet werden.
 
Speziell bei SH glaube ich aber, dass es sich auch für Daniel Licht fast schon von selbst versteht, sich mehr oder weniger an den Vorgängern zu orientieren, immerhin ist die Musik eines der Aushängeschilder der Serie.

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
Rage-Virus
VIP
Morgenstern-Klopper
  Sachsen-Anhalt
*****







Geschlecht:
Beiträge: 353

Status: Zu jung
Rage-Virus fühlt sich geil

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Die Musik im Trailer  
« Antwort #34 von: 24.06.10 um 04:30 »
Zitieren Zitieren

[quote author=Angelas Sister link=board=sh8;num=1276948052;start=20#31 date=06/23/10 um 17:14:51]
Habe ich auch nicht behauptet.  
Mit "Herzensangelegenheit" oder "mach was du willst" hat das nichts zu tun.  
 
Na klar hast du das behauptet.Es ist ja nicht schlimm.Abstreiten bringt aber nichts.Daniel Licht hat sich darauf eingelassen also wird er schon wissen was er macht.Ich finde ja das die Fans immer nur auf die Themabasierte Musik achten.Ich hoffe das er größtenteils auf die düsteren Stücke achtet.Ich finde das die meisten garnicht darauf Acht gegeben haben.

Der Eine, der sich in Viele teilt und doch Einer ewig der Einzige bleibt Cry

Der einsame Gott, der sich selbst erschuf, im alleinigen Sein, hat er seinen heiligen Schrein.
Angelas Sister
VIP
Samael höchstpersönlich
  Bayerisches Exil
*****


For me... it is always like this...




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 12625

Status: Single
Angelas_Sister fühlt sich lebensfroh

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Die Musik im Trailer  
« Antwort #35 von: 24.06.10 um 09:12 »
Zitieren Zitieren

Bisher fand ich nur, dass die kurze Stelle von 3:30 bis 3:40 (ca.) nach der typischen Silent Hill Musik klingt, alles andere hat sich für mich schon deutlich unterschieden.
 
Darf ich mal in den Raum werfen, dass ich irre gespannt auf das Endergebnis bin? Irgendwie noch mehr als auf das Spiel. Grin

Grafiken für Gäste nicht sichtbar

If you're frightened of dying and you're holding on, you see devils tearing your life away. But if you've made your peace, then the devils are really angels... freeing you from the earth.
Darla
Global Moderator
aka Joanna
  Unterfranken
*****


~If my heart could beat, it would break my chest~




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 43742

Status: Verheiratet
Darla fühlt sich verliebt

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Die Musik im Trailer  
« Antwort #36 von: 24.06.10 um 13:26 »
Zitieren Zitieren

Nicht nur Du - ich freu mich auch mehr auf den Soundtrack als aufs Spiel - bisher zumindest. Grin

Grafiken für Gäste nicht sichtbar

The hardest thing in this world... is to live in it!
Eisheiliger
VIP
Mary-Bezwinger
  Bayern
*****


If anyone asks where I am, I've left the country.




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 2969
the_missionar fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Die Musik im Trailer  
« Antwort #37 von: 24.06.10 um 13:44 »
Zitieren Zitieren

Laut Links für Gäste nicht sichtbar hat man über das Forum vonLinks für Gäste nicht sichtbar die Möglichkeit, Fragen an Daniel Licht bezüglich der Musik im neuen SH-Teil zu richten.
 
Außerdem sieht's so aus, als seien neben Akira Yamaoka auch Mary Elizabeth McGlynn und Joe Romersa im OST zum neuen Titel nicht mehr involviert.
shoges
VIP
Hyperspray-Kammerjäger
  Rheinland Pfalz
*****


It´s along the river, not across the street!




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 949

Status: Auf der Suche
shoges fühlt sich gelangweilt

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Die Musik im Trailer  
« Antwort #38 von: 24.06.10 um 17:11 »
Zitieren Zitieren

genau das wollte ich grade Spekulieren  Grin Grin
 
ob es überhaupt gesungene Themes geben wird?  Ich denk schon, aber wer singt wohl? Ich bin gespannt!
Eisheiliger
VIP
Mary-Bezwinger
  Bayern
*****


If anyone asks where I am, I've left the country.




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 2969
the_missionar fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: Die Musik im Trailer  
« Antwort #39 von: 24.06.10 um 17:42 »
Zitieren Zitieren

Da sich ab dem dritten Teil gesungene Musikstücke fest eingebürgert haben, gehe ich davon aus, dass auch beim folgenden OST welche dabei sein werden. (;
Und wer singt... keine Ahnung, kann mir keinen Kandidaten vorstellen, aber es könnte ruhig auch wieder einmal ein Mann sein.
Seiten: 9   Antwort Antworten Thema versenden Thema versenden Druckansicht Druckansicht

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »


Es befinden sich momentan User im Chat (inklusive Privaträume)
 
User im Hauptchat Das Nichts! Exklusiv im DGF! Unfassbar! Noch mehr Nichts!


Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Haftungsausschluss/Disclaimer | Kontakt/Contact
 
Silent Hill ist ein eingetragenes Warenzeichen von Konami Computer Entertainment Japan
www.darkgamesforum.de | www.silenthill-forum.de

Dark Games Forum - Horror | Grusel | Survival » Powered by YaBB!
YaBB Forum Software © 2000-2019. All Rights Reserved.

Layout & Anpassungen 2003 - 2019 Valtiel