Willkommen, Gast
Bitte Einloggen oder Registrieren



Es ist der 18.09.18 um 21:11

Silent Hill Wiki | Wir bei YouTube | Unsere Partnerseiten
IndexIndex DisclaimerDisclaimer Kontakt/ContactKontakt/Contact EinloggenEinloggen RegistrierenRegistrieren
Was bietet das Dark Games Forum, das andere Foren nicht bieten?Was bietet das Dark Games Forum, das andere Foren nicht bieten?
« The Legend of Zelda: Breath of the Wild »


   Dark Games Forum - Horror | Grusel | Survival
   Spiele außerhalb des Horrors
   Zelda Forum

   The Legend of Zelda: Breath of the Wild
« Kein Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 4   Antwort Antworten Thema versenden Thema versenden Druckansicht Druckansicht
   Autor  Thema: The Legend of Zelda: Breath of the Wild  (Gelesen 20856 mal)
Valtiel
Lord Irony
Grumpy Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 53489
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild  
« Antwort #60 von: 09.02. um 21:24 »
Zitieren Zitieren

Kauf dir einfach alle Zelda amiibos, dann erstickst du in Ausrüstung :lache: .
 
Pferde hab ich so gut wie nie genutzt, wie eigentlich in jedem RPG. Ich geh lieber zu Fuß.

Links für Gäste nicht sichtbar
AndrejDelany
VIP
Samael-Bezwinger
Achievement Hunter
  Potsdam
*****







Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 2424
Bogeything fühlt sich buzzed

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild  
« Antwort #61 von: 10.02. um 00:16 »
Zitieren Zitieren

Schildschlittern ist eh viel zu cool^^  
Und es wird geklettert wo nur geht. Als ich das Spiel angefangen hab hab ich richtig gestaunt das man schwimmen, springen und klettern kann o.O
Reiten kennt man schon...lame...
Valtiel
Lord Irony
Grumpy Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 53489
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild  
« Antwort #62 von: 10.02. um 10:25 »
Zitieren Zitieren

Schildsurfen hab ich auch irgendwie nie benutzt, dafür waren mir die Schilde zu schade. Und wenn man von 'nem Berg runter will, kann man ja genauso gut runter gleiten. Und skurrilerweise funktioniert das Schildsurfen nicht mehr, sobald man den Titanen bei den Goronen gemacht hat - ich hab es danach jedenfalls nie wieder geschafft.

Links für Gäste nicht sichtbar
WHOLE
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


21




Geschlecht:
Beiträge: 33077
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild  
« Antwort #63 von: 10.02. um 10:54 »
Zitieren Zitieren

Reiten will ich, wenn ich weiter entfernt etwas sehe, wo ich gezielt hin möchte. Wenn ich dann erst zu einem Stall hin und wieder zurück reisen muss, um mein Pferd zu bekommen, ist das erstens zu umständlich und zweitens nimmt es in dem Moment meinem Entdeckerdrang den Wind aus den Segeln.
 
Wenn jetzt wenigstens überall Pferde zum Einfangen in der Nähe wären, könnte ich das nachvollziehen, aber so ist's nun auch nicht. Sehr seltsame Designentscheidung, zumal wohl einer der DLCs die Möglichkeit einfügt, sein Pferd von überall rufen zu können.
 
Naja, latsche ich halt zu Fuß.

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
Valtiel
Lord Irony
Grumpy Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 53489
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild  
« Antwort #64 von: 10.02. um 12:03 »
Zitieren Zitieren

Von dieser Möglichkeit hab ich noch nie was gehört. Aber ein DLC verschafft dir ein Motorrad, wenn du ihn abschließt. Leider hab ich da wenig Bock drauf - man muss nämlich mit 'nem halben Herz kämpfen, sprich jede Feindberührung bedeutet Instakill. Man selbst hat zwar auch eine Instakill-Waffe während dieser Mission, trotzdem sehr anstrengend.
 
Was die Pferde angeht, die sind halt davon ausgegangen, dass du es immer bei dir hast, denn du reitest ja schließlich drauf. In echt würdest du dein Pferd ja auch nicht einfach irgendwo stehen lassen und dann 10 km zu Fuß gehen. Und Ställe gibt es genug, man muss sie halt finden - aber dann hat man, so man denn will, eigentlich immer die Möglichkeit, schnell an sein Pferd zu kommen. Und man soll ja bewusst auch vieles erklettern und zu Fuß gehen, weshalb man mit einem Pferd ja auch gar nicht überall hin kommt.

Links für Gäste nicht sichtbar
WHOLE
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


21




Geschlecht:
Beiträge: 33077
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild  
« Antwort #65 von: 10.02. um 19:06 »
Zitieren Zitieren

Ist irgendeine Kleidung, die einen das Pferd von überall rufen lässt, und damit kann man dann auch überall reiten, wo man normalerweise nicht dürfte.
 
„In echt” ist für mich nicht so das Argument. In echt könnte das Pferd auch nicht von Stall zu Stall teleportiert werden, bricht ein Bogen nicht nach zwanzig Pfeilen, kann ich nicht plötzlich besser schleichen, weil ich 'nen Manbun trage … Dass Pferd rufen zu können, ist letztlich Gameplay-Sache. Gerade weil man oft auch zu Fuß weiter soll, ist es dämlich, dass man das Pferd entweder babysitten oder bis zum nächsten Stall darauf verzichten soll.
 
Ist auch kein Beinbruch, für mich nur unverständlich. Krass ist ja, dass es 900 von diesen Korok-Samen geben soll. Heiß.

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
Valtiel
Lord Irony
Grumpy Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 53489
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild  
« Antwort #66 von: 10.02. um 19:12 »
Zitieren Zitieren

Hm, kann sein. Mittlerweile gibt es so viele Kostüme, dass man schon gar nicht mehr durchblickt. Vor allem durch die ganzen amiibos. Reiten, wo man sonst nicht dürfte? Wo wäre das? Du darfst doch eh überall reiten, außer halt da wo es auf Grund der Begebenheiten nicht geht. Nen Berg direkt raufreiten ist halt schwierig.
 
Krog-Samen heißen die, und ja - es gibt wirklich 900.

Links für Gäste nicht sichtbar
AndrejDelany
VIP
Samael-Bezwinger
Achievement Hunter
  Potsdam
*****







Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 2424
Bogeything fühlt sich buzzed

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild  
« Antwort #67 von: 10.02. um 23:25 »
Zitieren Zitieren

Schildsurfen geht auch nach dem Goronen Dungeon. Definitiv
WHOLE
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


21




Geschlecht:
Beiträge: 33077
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild  
« Antwort #68 von: 11.02. um 10:02 »
Zitieren Zitieren

Kann Dir nur sagen, was ich gelesen habe, aber gemeint waren ja solche Stellen, wo man mit dem Pferd normalerweise nicht entlang kann. Meines wollte durchaus ab und an nicht weiter.
 
Wobei das da eh nicht „reitfreundlich“ aussah, von daher auch egal.

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
Valtiel
Lord Irony
Grumpy Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 53489
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild  
« Antwort #69 von: 11.02. um 10:33 »
Zitieren Zitieren

Es gibt die Möglichkeit, mit dem Pferd nur langsam zu traben, dafür musst du eine bestimmte Taste gedrückt halten. Weiß aber nicht mehr, welche. Damit kommst du auch Hänge hoch, bis zu einer gewissen Neigung. Hast du die Zuneigung des Pferdes auf 100 % gebracht? Denn wenn nicht, ist es störrisch und bricht gerne mal aus. Besonders schön, wenn man gerade über eine schmale Brücke reitet  Grin .

Links für Gäste nicht sichtbar
WHOLE
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


21




Geschlecht:
Beiträge: 33077
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild  
« Antwort #70 von: 11.02. um 18:56 »
Zitieren Zitieren

Anvisieren, wo man hin will, stand in einem Ladebildschirmtipp. Gebraucht habe ich es bisher nie. Zuneigung war nach zweimal Tätscheln schon voll, habe wohl einen besonders freundlichen Gaul erwischt.
 
Die Kampfschreine finde ich doof. Kämpfen tue ich draußen schon genug.

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
Valtiel
Lord Irony
Grumpy Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 53489
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild  
« Antwort #71 von: 13.02. um 11:32 »
Zitieren Zitieren

Freu dich, die werden ganz schön heftig, wenn man nicht gut ausgerüstet ist.

Links für Gäste nicht sichtbar
WHOLE
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


21




Geschlecht:
Beiträge: 33077
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild  
« Antwort #72 von: 13.02. um 12:40 »
Zitieren Zitieren

Wenn die Viecher wenigstens nicht so viel einstecken würden. Bisschen sehr damage-sponge-ig. Wobei ich einen auch per Augenschuss mit so einem Wiehießesnoch-Pfeil sofort besiegt hatte, aber davon findet man vermutlich jetzt nicht gerade Massen.

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
Valtiel
Lord Irony
Grumpy Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 53489
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild  
« Antwort #73 von: 13.02. um 13:15 »
Zitieren Zitieren

Die antiken Pfeile funktionieren, sind aber meistens unnötig. Es gibt später die Möglichkeit, sich 'ne antike Rüstung zu bauen, die den Damage durch Wächter dramatisch senkt. Aber auch sonst hilft bei den Nanowächtern simples Draufkloppen am besten. Hab ich auch bei den stärksten so gemacht. Natürlich muss man mit halbwegs guter Rüstung und Waffen antreten. Mit ihren eigenen Waffen lassen sie sich skurrilerweise sehr gut erledigen.
 
Und falls du die Schreine mit mehreren Nanowächtern meinst - die kann man eh mit nem stinknormalen Pfeil ins Auge erledigen. Die sind aber kein Vergleich zu den "richtigen" Nanowächtern in den Kampfprüfungen, wo man nur gegen einen antritt.

Links für Gäste nicht sichtbar
WHOLE
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


21




Geschlecht:
Beiträge: 33077
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild  
« Antwort #74 von: 16.02. um 09:22 »
Zitieren Zitieren

Oder so Shocked :
 

 
Das klingt ... nützlich. Grin

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
Valtiel
Lord Irony
Grumpy Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 53489
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild  
« Antwort #75 von: 16.02. um 16:42 »
Zitieren Zitieren

Auf was die Leute alles kommen. Aber am spektakulärsten finde ich immer noch, wie sie mit Hilfe des Magnetmoduls und irgendwelchen Kisten, Loren und Eisenplatten durch die Gegend fliegen  Grin . Die Physik in dem Spiel ist halt schon krass.

Links für Gäste nicht sichtbar
WHOLE
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


21




Geschlecht:
Beiträge: 33077
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild  
« Antwort #76 von: 16.02. um 17:22 »
Zitieren Zitieren

Schrill. Muss ich mal raussuchen. Shocked

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
Valtiel
Lord Irony
Grumpy Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 53489
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild  
« Antwort #77 von: 16.02. um 17:23 »
Zitieren Zitieren

Du kannst dich auch per Magnetmodul auf einem Segelboot selbst ziehen - das entbehrt zwar jeglichen Realismus, aber hab ich auch schon gesehen.

Links für Gäste nicht sichtbar
WHOLE
Forum Helfer
Legendäres Ehrenmitglied
 
*****


21




Geschlecht:
Beiträge: 33077
Juri fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild  
« Antwort #78 von: 16.02. um 19:07 »
Zitieren Zitieren

Und ich latsche überall zu Fuß hin. Roll Eyes Grin

Grafiken für Gäste nicht sichtbar
Valtiel
Lord Irony
Grumpy Mike
  Oberbayern
*****


The D'oh




Sternzeichen:
Geschlecht:
Beiträge: 53489
admin fühlt sich Keiner

Zum Seitenanfang
Link zu diesem Beitrag
Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild  
« Antwort #79 von: 17.02. um 09:43 »
Zitieren Zitieren

Du könntest auch auf 'nem Wächter reiten  Grin .

Links für Gäste nicht sichtbar
Seiten: 4   Antwort Antworten Thema versenden Thema versenden Druckansicht Druckansicht

« Kein Thema | Nächstes Thema »


Es befinden sich momentan User im Chat (inklusive Privaträume)
 
User im Hauptchat Das Nichts! Exklusiv im DGF! Unfassbar! Noch mehr Nichts!


Impressum | Nutzungsbedingungen | Haftungsausschluss/Disclaimer | Kontakt/Contact
 
Silent Hill ist ein eingetragenes Warenzeichen von Konami Computer Entertainment Japan
www.darkgamesforum.de | www.silenthillforum.de | www.silenthill-forum.de
| www.silent-hill-forum.de

Dark Games Forum - Horror | Grusel | Survival » Powered by YaBB!
YaBB Forum Software © 2000-2013. All Rights Reserved.

Layout & Anpassungen 2003 - 2015 Valtiel
Ein Projekt von darkgam.es und welcometosilenthill.de
Uptime